Am 1. Spieltag traf die Jugendmannschaft von Moosburg auf Pfaffenhofen und Freising. Das 1. Spiel der Saison war gegen Pfaffenhofen. Die letzten Anweisungen der Trainerin waren erstmal locker ins Spiel zu kommen. Das setzte die Mannschaft auch weitgehenst um. Der erste Satz wurde souverän mit 25:14 gewonnen. Hoch motiviert ging der SG Moosburg in den 2. Satz und konnten auch den mit einem leichten Hänger zwischendrin mit 25:19 für sich entscheiden. Im 3. und letzten Satz hatte die Mannschaft nochmals einen kleinen Durchhänger, doch konnte sie konnte sich nochmal zusammenreißen und gewann den Satz mit 25:18. Somit wurde das 1. Spiel der Saison erfolgreich mit 3:0 abgeschlossen und das 2. folgte gleich, nämlich gegen Freising.

Nachdem das 1. Spiel gewonnen wurde, ging die Mannschaft relativ motiviert in das 2.Spiel. Doch diese Motivation war leider relativ schnell  weg im 1.Satz. Somit wurde dieser Satz mit 16:25 verloren. Auch der 2. Satz ging mit wenig Motivation los und endet somit mit 16:25 relativ schnell. Im 3. Satz hat die Trainerin dann nochmal versucht den Kampfgeist in ihrem Team zu wecken, was ihr auch gelang. Bis zum letzten Punkt haben die Mädls gekämpft, mussten den Satz leider trotzdem mit 25:19 abgeben. Das 2. Spiel wurde 3:0 verloren.

Die Bilanz des 1. Spieltages fiel trotzdem relativ gut aus mit einem gewonnen und leider einem verlorenen Spiel.

 

Auf zum nächsten Spieltag! J

Aufgrund der Sperrung der Realschulturnhalle, muss die Abteilung Volleyball einige Termine streichen oder verlegen. Dazu gehört auch die E/F-Jugend, welche bis vor kurzem in der Halle von 16-18Uhr trainiert hat. Als Alternative wurde jetzt mit Trainer Christian Drausnick der Beachplatz vereinbart. Zukünftig werden die jugendlichen also von 16-18Uhr auf dem Beachplatz trainieren. Start wird Montag der 13.07.2015 sein, an dem sich die Mannschaft um 16:00Uhr an der Realschulturnhalle trifft und gemeinsam zum Beachplatz geht.

Für Rückfragen bitte direkt an die Abteilungsleitung wenden.

Am Samstag, den 31.01.2015 traf die Damen2 von Moosburg auf den TSV Milbetshofen. Im ersten Satz brauchten die Moosburger etwas Zeit zum Einspielen und mussten den Satz mit 18:25 an Milbertshofen abgeben. Aber im zweiten Satz waren sie dann drinnen und haben mit schönem Volleyball den Satz mit 25:14 gewonnen. Im dritten Satz hatte Moosburg kleine Schwächen und ließ sich ein bisschen von Milbertshofen ein bisschen ausspielen und hat den Satz auch mit 19:25 verloren. Aber im vierten Satz hat wieder alles gepasst und mit guter Stimmung hat Moosburg den Satz mit 25:20 gewonnen. Im letzten allesentscheidenden Satz konnten die Moosburger ihre Euphorie vom letzten Satz mitnehmen und haben den mit 15:8 gewonnen. Damit haben sie auch das Spiel mit 3:2 nach Sätzen gewonnen. 

Seite 2 von 2

Terminübersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.